Autor: urquellliebe

Ich habe noch nicht genug gelitten

Eine beliebte Aussage „Du hast noch nicht genug gelitten!“ Eine sehr gefährliche Aussage. Und doch nehmen viele sich gerade diese Behauptung sehr zu Herzen. Dann vertieft man sich darin, zu leiden, und sucht unbewusst nach Wegen, um in dieser Annahme bestätigt zu werden. Auch werden dir immer wieder Menschen begegnen, die dich in dieser Annahme…

Von urquellliebe 12. August 2019 0

Liebe ist leicht

Liebe darf leicht sein … Liebe ist auch leicht. Was es so schwer macht, ist der Mensch und seine Taten, um Liebe zu erlangen, wo oftmals keine ist. Klar sehnen wir uns zumeist danach, zu lieben und wiedergeliebt zu werden. Und Mensch tut vieles, um von einem anderen Menschen beachtet und geliebt zu werden. Der…

Von urquellliebe 9. August 2019 0

Kann man die Dualseele loslassen?

Sehr oft liest man ja von dem berühmten Loslassen, von der Dualseele und von unerwiderten Liebesgefühlen. Ein Thema, von dem ich nicht unbedingt viel halte. Jeder erzählt dir, Du sollst deine Dualseele loslassen, nur keiner erklärt Dir wirklich, wie dies funktionieren soll. Und wenn man ehrlich zu sich selbst ist, weiß man, Loslassen ist zwar…

Von urquellliebe 28. Juli 2019 0

Das ewige leidige Loslass-Thema

Auf einer auf Dualseelen spezialisierten Seite habe ich folgendes gelesen: O-Text: „Leider ist der Mythos sehr verbreitet, dass sich deine Dualseele zurück zieht, weil du klammerst, weil du ihm hinterher läufst und weil du innerlich zu bedürftig bist. Du sollst Loslassen.“ Hier wird recht subtil eine Wahrheit zu einem Mythos, einer Einbildung gemacht Dies ist…

Von urquellliebe 28. Juli 2019 0

Will ich das?

Bevor Du etwas unternimmst, um deinem Herzensmenschen näher zu kommen, solltest Du immer überlegen, ob Du das wirklich willst. Aber, was vielleicht noch wichtiger ist … ob er es will. Deine Urquellliebe ist eng mit dir verbunden und spürt, was zwischen euch schwingt. Er fühlt auch die Liebe zwischen euch beiden, aber auch, falls ihr…

Von urquellliebe 22. Juli 2019 0

“Sei dir nie zu schade etwas zu unternehmen was dein Leben verändern würde. Es könnte dein Glück sein.”

Dieser Spruch hat etwas. Allerdings kommt es auch darauf an, wie Du ihn liest. Speziell für die Liebe könnte er auch bedeuten. „Sei immer bereit etwas zu tun, was deine Ansichten zu deiner Liebe verändert. Es könnte dich glücklich machen.“ Damit meine ich, sei auch bereit zu hinterfragen, ob der andere wirklich deine Seelenliebe ist.…

Von urquellliebe 21. Juli 2019 0